2.001 km
di
curve
 
2.001 Kilometer Kurven. Navarra ist eine Odyssee...

10 Routen durch Navarra

El Bacalao (185 km)

Bringen Sie den Motor auf der A-15 auf Touren, und genießen Sie danach inmitten herrlicher Berglandschaften die Fahrt durch die Kurven des Lizarrusti-Passes bis hin zum Naturpark Aralar und zur Bergkette von Urbasa.

El bebé (171 km)

Die Tour führt durch den Norden, die sogenannte „Schweiz Navarras“. Eichenwälder, Weiden, auf denen das Vieh grast, und Bauernhöfe im typischen Baustil dieser Gegend.

La pajarita (187 km)

Diese schnelle und bequeme Route führt uns durch das südöstliche Navarra, über Pässe in der Umgebung des Stausees Yesa, ohne dabei große Höhenunterschiede überwinden zu müssen, und durch einige der wichtigsten Ortschaften der Autonomen Gemeinschaft Navarras zurück nach Pamplona.

El Pato (224 km)

Diese Berg-Tour führt durch den Nordosten Navarras mit seinen hohen Gipfeln, Buchen- und Kiefernwäldern und alpinen Wiesenlandschaften, und im letzten Teil durch die Gegend der Schluchten oder Klammen der in den Ebro mündenden Pyrenäen-Flüsse.

El Tiburón (201 km)

Über den Belate-Pass, das Tor zu den Pyrenäen, in Serpentinen hinunter zum Meer und zurück durch die Berge Navarras zum Endpunkt unserer Route, nach Pamplona.

La Hoja (200 km)

Die Route führt zwischen mittelalterlichen Burgen und Städtchen durch das südöstliche Navarra. Auf Kreisstraßen mit geringen Höhenunterschieden verläuft sie zum Teil parallel zum Kanal von Navarra und endet wieder in Pamplona.

La Mariposa (226 km)

Vom Etxauri-Pass durch die Weinberge und Olivenhaine der Region von Estella und zu einigen historischen Ortschaften auf dem letzten Abschnitt des Jakobsweges in Navarra.  

Elvis vive (195 km)

Route entlang der Grenze zwischen den beiden Navarras, von den grünen Hügeln des Baztan-Tals auf die Höhen der Zentralpyrenäen Navarras, mit einem Abstecher nach  St Étienne de Baigorri (Frankreich).

El Cocodrilo (100 km)

Kurze Berg-Route durch die Wälder und Wiesenlandschaften des ländlichen Navarras am Fuße der Pyrenäen.  

Osasuna guiando al pueblo (307 km)

Auf langen Geraden führt die Route durch eine weiten Landschaften und historischen Städtchen der Ribera Navarras.  


RUTAS OFF ROAD

Las rutas off-road (fuera de la carretera) son una serie de recorridos por Navarra que se alejan de las carreteras convencionales para adentrarse por algunos de los parajes más más bonitos de Navarra. Se trata de rutas para hacer en todoterreno, moto, y están especialmente diseñadas para quads, boogies ó motos de trial y cross.

A continuación le mostramos unas rutas off-road que hemos diseñado para que puedas sacarle todo el partido a Navarra de esta manera tan especial:

Ruta Alto de la Muga (54 km. - La Ribera)

Ruta Bardenas (78 km. - Bardenas Reales - La Ribera)

ROUTEN AUF DER LANDKARTE
BOOK YOUR ACCOMMODATION
ONLINE EN NAVARRA

Dates


BOOK YOUR RESTAURANT
ONLINE EN NAVARRA

:
BOOK YOUR ACTIVITY
ONLINE EN NAVARRA

Fechas


*Die ausgewählten Unterkünfte verfügen über Parkplätze für Motorräder.